VfB Lengenfeld 1908 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Sparkassenvogtlandliga, 15.ST (2017/2018)

VfB Mühltroff   VfB Lengenfeld 1908
VfB Mühltroff 6 : 1 VfB Lengenfeld 1908
(2 : 1)
1.Mannschaft   ::   Sparkassenvogtlandliga   ::   15.ST   ::   03.03.2018 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Tim Cailji

Assists

Pascal Herzog

Rote Karten

Martin Rahmig (58.Minute)

Zuschauer

55

Torfolge

0:1 (10.min) - Tim Cailji (Pascal Herzog)
1:1 (11.min) - VfB Mühltroff
2:1 (45.min) - VfB Mühltroff
3:1 (57.min) - VfB Mühltroff per Elfmeter
4:1 (68.min) - VfB Mühltroff
5:1 (83.min) - VfB Mühltroff
6:1 (85.min) - VfB Mühltroff

VfB verliert Punktspielauftakt 2018

Mühltroff hatte auf sein Heimrecht verzichtet und einer Austragung auf dem Lengenfelder Kunstrasen zugestimmt - ein Schachzug, der sich lohnen sollte. Doch zunächst ging unser Team in Führung. Cailji kam zentral zum Schuss und traf zielgenau und unhaltbar ins Tor. Jedoch kam Mühltroff postwendend zum Ausgleich. Die Chance zur erneuten Führung hatte Herzog, nachdem er seinen Gegenspieler stehen lies. Doch er verzog im Torabschluss. Und so sollte Mühltroff mit dem Pausenpfiff noch in Führung gehen. Bei einem langen Ball konnte unsere Defensive nicht richtig klären.

Nach der Pause war Mühltroff die dominierende Mannschaft. Doch zum Ausbau ihrer Führung musste ein sehr schmeichelhafter Elfmeter her. Im Laufduell mit Körperkontakt von beiden Seiten kann der Mühltroffer Stürmer noch abschließen und kommt anschließend zu Fall. Dennoch entscheidet der Schiedsrichter auf Strafstoß ... Wahrscheinlich benötigte es aus seiner Sicht etwas mehr Feuer in der Partei, immerhin herrschten Minusgrade. Und so heizte er die Stimmung auch in der nachfolgenden Szene an. Schließlich schnappte er eine Äußerung, die selbstkritisch gemeint war, auf und wollte sie als Beleidigung gegen seine Person verstanden wissen. Fortan musste unser Team also mit einem Mann weniger auskommen. Der Gegner konnte daraus Profit schlagen und schraubte das Ergebnis in die Höhe.


Quelle: sami

Fotos vom Spiel


Zurück






Mitstreiter gesucht!