VfB Lengenfeld 1908 e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Sparkassenvogtlandliga, 11.ST (2017/2018)

VfB Lengenfeld 1908   BSV 53 Irfersgrün
VfB Lengenfeld 1908 0 : 2 BSV 53 Irfersgrün
(0 : 2)
1.Mannschaft   ::   Sparkassenvogtlandliga   ::   11.ST   ::   11.11.2017 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Pierre Tautenhahn, Sebastian Weichold, Erik Marckhoff

Zuschauer

180

Torfolge

0:1 (9.min) - BSV 53 Irfersgrün per Freistoss
0:2 (31.min) - BSV 53 Irfersgrün

VfB verliert unwirkliches Derby

In einem fairen Derby, was sich immer weniger zu einem wirklichen Derby entwickelt, gingen die Gäste dank zweier eiskalt ausgenutzter Fehler als Gewinner vom Platz. In der 9. Minute konnte Fuchsenthaler einen Freistoß zur frühen Führung nutzen. Nach einer halben Stunde war Gündel der Nutznießer eines Fehlers in der VfB Defensive. Insgesamt überzeugten die Gäste fußballerisch mehr, der VfB nahm seine Außenseiterrolle an und stand tief. Bis auf die zwei Tore und zwei Alutreffer sollte für Irfersgrün nichts rausspringen. In der zweiten Halbzeit war es dann ein ausgeglicheneres Spiel, wobei die Gäste durch einen schmeichelhaften Elfmeter die Chance zum 3:0 bekamen. Doch Mehnert setzte den Ball neben das Tor. Mit etwas mehr Glück wäre für unser Team in den letzten Minute durchaus noch Ergebniskosmetik möglich gewesen, doch der VfB sollte zum zweiten mal in Folge ohne eigenen Torerfolg bleiben.


Quelle: sami

Fotos vom Spiel


Zurück






Mitstreiter gesucht!