VfB Lengenfeld 1908 e.V.

E-Junioren : Spielbericht 1. Kreisklasse Staffel 4, 7.ST (2017/2018)

Teutonia Netzschkau II   VfB Lengenfeld 1908
Teutonia Netzschkau II 2 : 10 VfB Lengenfeld 1908
(1 : 2)
E-Junioren   ::   1. Kreisklasse Staffel 4   ::   7.ST   ::   27.09.2017 (17:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

4x Ben Höpner, 4x Luca Pusch, 2x Finn Preßler

Assists

3x Luca Pusch, 2x Finn Preßler

Zuschauer

40

Torfolge

0:1 (4.min) - Luca Pusch
0:2 (14.min) - Ben Höpner (Luca Pusch)
1:2 (17.min) - Teutonia Netzschkau II
1:3 (33.min) - Ben Höpner per Kopfball (Luca Pusch)
1:4 (37.min) - Luca Pusch (Finn Preßler)
1:5 (39.min) - Finn Preßler
1:6 (40.min) - Luca Pusch (Finn Preßler)
1:7 (42.min) - Finn Preßler per Weitschuss
2:7 (43.min) - Teutonia Netzschkau II
2:8 (45.min) - Luca Pusch (Luca Pusch)
2:9 (47.min) - Ben Höpner
2:10 (49.min) - Ben Höpner

E-Jugend tut sich schwer

Ein Spiel was hätte nach der ersten Halbzeit auch ganz anders ausgehen können. Denn mit dem Pausenpfiff lautete das Ergebnis gerade mal 2:1 für uns. Der Gegner machte uns das Leben sichtlich schwer, bzw. machten wir uns das auch selber. Von unserem Fußballspiel war da wenig bis garnichts zusehen. Die ersten Chancen gingen auf das Konto der Gastgeber. Nur mit Glück und Hilfe des Pfostens gerieten wir nicht in Rückstand. Unser erstes Tor war dann mehr eine Einzelleistung, weil Luca gut nachsetzte und das zweite Tor war die einzige Aktion in der ersten Hälfte die etwas mit Fußball zu tun hatte.
In der Halbzeit hatten dann alle 5 Minuten Zeit, in sich zu gehen und über das gezeigte nachzudenken. Dies schien zu wirken. Zwar war auch der Beginn der zweiten Hälfte noch sehr träge, doch nun sah man, dass die Jungs von Minute zu Minute wieder mehr das machten, was sie sollten und prompt kamen wir zu Toren. In den letzten 10 Minuten fielen diese dann fast im Minutentakt, weil wir es schafften den Gegner in die eigene Hälfte zu drücken.


Quelle: sami

Fotos vom Spiel


Zurück






Mitstreiter gesucht!