VfB Lengenfeld 1908 e.V.

E-Junioren U11 : Spielbericht Meisterrunde, 8.ST (2016/2017)

VfB Lengenfeld 1908   Tirpers/​Berg/​Werda
VfB Lengenfeld 1908 3 : 0 Tirpers/​Berg/​Werda
(2 : 0)
E-Junioren U11   ::   Meisterrunde   ::   8.ST   ::   27.05.2017 (10:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Kelvyn Weigel, Fabio Solbrig

Zuschauer

25

Torfolge

1:0 (7.min) - Kelvyn Weigel
2:0 (7.min) - Kelvyn Weigel
3:0 (50.min) - Fabio Solbrig

Zu Hause sind wir ungeschlagen!

Am vorletzten Spieltag der Meisterrunde hieß es nochmal Gas geben. Es geht um Platz 3 im Vogtland. Gerade wegen dem verkorksten Spiel in Reichenbach war auch Wiedergutmachung angesagt und bei einem Sieg können wir den 3. Platz festigen. Mit Spielbeginn machten wir Druck und Kelvyn konnte, schön freigespielt von Fabio in der 7. Minute mit einen Doppelschlag die 2:0 Führung erzielen. Bei den heißen Temperaturen ließen wir dann etwas nach und unsere Gäste hatte dann auch ein paar Chancen, mitunter einen 9 m, welcher vergeben wurde. Unsere Abwehr lies aber sonst nix anbrennen, wenn es mal gefährlich wurde, war immer noch ein Fuß dazwischen. Es waren viele schöne Spielzüge zu sehen, Kurzpassspiel auf engstem Raum, diagonale Seitenwechsel auch das hinten herausspielen gelang uns wieder gut. Man merkte, dass wir etwas mehr Platz hatten als gegen Auerbach oder Reichenbach. Wir hätten noch 5 Tore schießen müssen aber der Torwart im Gästegehäuse stand wie eine Mauer. So dauerte es bis zur 50. Minute, bis Fabio mit einen schönen Schuss an den Innenpfosten den 3:0 Sieg festlegte. Ein schönes Spiel und ein wichtiger Sieg, für vielleicht die Bronzemedaille in der Meisterrunde. In unserem letzten Spiel der E-.Jugend, der Saison 16/17 am 8.6.17 haben wir dann die Spielgemeinschaft Grünbach-Falkenstein zu Gast. Sie müssten uns 0:11 schlagen, um uns den Platz 3 nehmen zu können.


Quelle: R. Schneider

Fotos vom Spiel


Zurück






Mitstreiter gesucht!