VfB Lengenfeld 1908 e.V.

E-Junioren U11 : Spielbericht Meisterrunde, 1.ST (2016/2017)

VfB Lengenfeld 1908   VFC Plauen II
VfB Lengenfeld 1908 12 : 4 VFC Plauen II
(5 : 1)
E-Junioren U11   ::   Meisterrunde   ::   1.ST   ::   25.03.2017 (09:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

5x Fabio Solbrig, 4x Paul Gustav Knoll, Timo Schneider, Konstantin Morgenstern

Zuschauer

30

Torfolge

1:0 (5.min) - Konstantin Morgenstern
2:0 (10.min) - Fabio Solbrig
3:0 (15.min) - Paul Gustav Knoll per Elfmeter
4:0 (17.min) - VFC Plauen II (Eigentor)
5:0 (22.min) - Paul Gustav Knoll
5:1 (25.min) - VFC Plauen II
6:1 (27.min) - Fabio Solbrig
6:2 (29.min) - VFC Plauen II
7:2 (30.min) - Fabio Solbrig
8:2 (32.min) - Paul Gustav Knoll
9:2 (34.min) - Paul Gustav Knoll
10:2 (36.min) - Timo Schneider
11:2 (38.min) - Fabio Solbrig
11:3 (40.min) - VFC Plauen II
11:4 (42.min) - VFC Plauen II
12:4 (44.min) - Fabio Solbrig

E-U11 Ein gelungener Start in die Meisterrunde.

Im ersten Spiel der Meisterrunde hieß unser Gegner VFC Plauen II. Die Kinder waren ziemlich aufgeregt, schließlich haben wir es in den nächsten Wochen mit den besten 9 Mannschaften im Vogtland zu tun. Und ein guter Start bringt gleich Selbstvertrauen.

Mit Beginn des Spieles machten wir Druck und hatten auch den Gegner im Griff. Wir brauchten aber 6 Großchancen und 9 Minuten bis uns Konstantin, schön freigespielt von Fabio, erlöste.

Von da an fiel ein Tor aufs andere. Der VFC hatte hier und da dann auch Chancen und weil wir etwas zu gierig wurden und hinten ziemlich offen standen ,gelang es dem VFC dennoch 4 Treffer zu erzielen. Macht aber nix, man kann ruhig 4 Stück bekommen, wenn man vorne 12 Stück schießt.

Ein super 12:4 Starterfolg und viel Freude bei den Kindern über den Sieg, aber es wird sicherlich nicht so einfach bleiben. Nächsten Samstag spielen wir in Jößnitz.


Quelle: R. Schneider

Fotos vom Spiel


Zurück






Mitstreiter gesucht!