VFB Lengenfeld 1908 e. V.
Offizielle Homepage

Das Pokalspiel gegen die SG Rotschau soll stattfinden

Mitglied der Redaktion, 05.06.2021

Das Pokalspiel gegen die SG Rotschau  soll stattfinden

Was kaum einer noch für das Spieljahr 2020/2021 gehofft hat, wird nun vom VFV vorbereitet und in die Tat umgesetzt. Es werden ab dem 26./27.06.2021 bis zum Wochenende 17./18.07.2021 alle noch ausstehenden Pokalrunden in allen Altersklassen geplant und nach aktuellem Stand durchgeführt.

Über die Modalitäten in den einzelnen Altersklassen informierte der VFV die Vereine in zwei Videokonferenzen.
Die Mehrheit der Vereine begrüßte die Planungen für die Fortführung der Pokalwettbewerbe. Der VFV hatte diese Möglichkeit bei dem Beschluss die Meisterschaften der Saison 2020/2021 vorzeitig zu beenden offen gelassen, obwohl zu diesem Zeitpunkt eine Fortführung der Pokalwettbewerbe unrealistisch erschien.

Wir haben nun die Möglichkeit unsere Pokalsieger sportlich zu ermitteln und müssen nicht das Losverfahren heranziehen, um die Starter im Sachsenpokal 2021/2022 zu ermitteln.

Da wir mit der vorgesehenen Terminplanung den versprochenen Trainingszeitraum von 4 Wochen nicht einhalten können, haben die Vereine die Möglichkeit auf eine weitere Teilnahme zu verzichten. Denn nach 7 Monaten Zwangspause müssen sich manche Teams erst einmal wieder finden und auch den Fitnesszustand wieder auf den Stand, wie vor der Corona-Zwangspause, bringen. Sollten Teams nicht mehr an den Pokalrunden teilnehmen können, müssen sie dies bis zum 12.06.2021 an den jeweiligen Staffelleiter melden. Danach werden durch die Verantwortlichen des VFV alle Pokalrunden ausgelost und ins DFBnet gesetzt. Hier haben dann die Vereine die Möglichkeit, nach jeder absolvierten Runde zu sehen, wer ihr nächster Gegner ist.

Ab dem 08.06.2021 werden im Vogtland weitere Erleichterungen für den Sport erwartet, da die Inzidenzzahlen im Vogtland über den Zeitraum von 14 Tagen unter 35 lagen. Hier sind dann für Sportler und Trainer keine Nachweise über einen negativen Covid19-Test erforderlich. Durch die Vereine muss jedoch die Nachverfolgung weiterhin gewährleistet werden. Dies betrifft die Sportler und auch die möglichen Zuschauer bei zukünftigen Spielen.

Hier die geplanten Termine in den einzelnen Altersklassen:

Herren:                          

 – Achtelfinale:                                   26./27.06.2021
 – Viertelfinale:                                  03./04.07.2021
 – Halbfinale:                                       10./11.07.2021
 – Finale:                                               17.07.2021

Mannschaften:     

          

 SV Kottengrün-SV Schreiersgrün,

SC Syrau- SG Jößnitz,

FSV Bau Weischlitz-1.FC Wacker Plauen,

VfB Plauen Nord- FC Werda,

VfB Schöneckk-SG Stahlbau Plauen,

TSV Trieb-VfB Auerbach 2,

VfB Lengenfeld- SG Rotschau,

SV Concordia Plauen-1.FC Rodewisch
Hinweis: SC Syrau 2 und SC Syrau 1 spielen vor dem 26.06.2021 intern den Teilnehmer des Achtelfinales aus

 


Quelle:VFV






Mitstreiter gesucht!