VfB Lengenfeld 1908 e.V.

Neue Spielpläne in Vogtlandliga und Klasse

Mitglied der Redaktion, 05.09.2019

Neue Spielpläne in Vogtlandliga und Klasse

 

Das Präsidium des VFV hat in einer außerordentlichen Beratung am 04.09.2019 das weitere Vorgehen, aus dem vorliegenden Urteil der Beschwerde zum Spielplan der Vogtlandliga 2019/2020 durch die Vereine SV G/W Wernesgrün, FC Fortuna Plauen und FC Werda,  besprochen.

Der VFV wird gegen das vorliegende Urteil keine weiteren rechtlichen Schritte einleiten, um einen ordnungsgemäßen Saisonverlauf für alle Vereine für das Spieljahr 2019/2020 gewährleisten zu können.

Der VFV wird unter anderem zu folgenden Maßnahmen verpflichtet:

  • Der Verein 1. FC Wacker Plauen ist für die Saison 2019/2020 in die Vogtlandklasse einzustufen. Alle bisherigen Spiele in der Vogtlandliga des 1. FC Wacker Plauen sind zu annullieren.
  • Für die Saison 2019/2020 sind für die Vogtlandliga und die Vogtlandklasse neue Spielpläne zu erstellen und den betreffenden Vereinen zuzustellen.

Aus diesem Grund hat der VFV folgende Verwaltungsentscheidung am 04.09.2019 getroffen:

  • Alle Spiele des 1. FC Wacker Plauen werden per sofort in der Vogtlandliga abgesetzt. Der geplante Gegner des 1. FC Wacker Plauen in der Vogtlandliga hat damit jeweils spielfrei.
  • Die Vogtlandliga spielt mit 14 Mannschaften, in einem 16er Schlüssel, wie bisher angesetzt die Saison zu Ende.
  • Der 1. FC Wacker Plauen wird in die Vogtlandklasse eingestuft und übernimmt die Schlüsselzahl der bisherigen spielfreien Mannschaft.
    Diese Regelung wird ab dem 3. Spieltag (07.09.2019) wirksam.
  • Die überarbeiteten Spielpläne der Vogtlandliga und Vogtlandklasse sind den betreffenden Vereinen bereits übermittelt wurden und können auf fussball.de eingesehen werden.

 

Plauen, den 04.09.2019

Präsidium des VFV

 
 








Mitstreiter gesucht!