VfB Lengenfeld 1908 e.V.

D2-Junioren : Spielbericht 1. Kreisklasse Staffel 2, 3.ST

VfB Lengenfeld 1908 II   SpVgg. 1862 Neumark
VfB Lengenfeld 1908 II 11 : 0 SpVgg. 1862 Neumark
(3 : 0)
D2-Junioren   ::   1. Kreisklasse Staffel 2   ::   3.ST   ::   20.09.2018 (17:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Luca Pusch, 3x Finn Preßler, 3x Ben Höpner, 2x Julian Röhnert

Assists

3x Finn Preßler, 3x Luca Pusch, 2x Tim Wagner

Zuschauer

25

Torfolge

1:0 (1.min) - Luca Pusch (Finn Preßler)
2:0 (11.min) - Ben Höpner
3:0 (22.min) - Finn Preßler (Tim Wagner)
4:0 (32.min) - Ben Höpner (Luca Pusch)
5:0 (33.min) - Finn Preßler (Luca Pusch)
6:0 (34.min) - Luca Pusch (Finn Preßler)
7:0 (36.min) - Finn Preßler per Weitschuss
8:0 (43.min) - Ben Höpner per Weitschuss
9:0 (46.min) - Luca Pusch (Tim Wagner)
10:0 (48.min) - Julian Röhnert (Finn Preßler)
11:0 (54.min) - Julian Röhnert (Luca Pusch)

D2 überzeugt mit deutlichen Sieg

Im Nachhole-Punktspiel hat unsere D2 gegen Neumark einen deutlichen 11:0 Sieg eingefahren. Gleich mit Anpfiff setzten wir den Gegner unter Druck und kamen in der ersten Minute mit dem ersten Angriff auch schon zum Führungstreffer. Danach wirkte unser Spiel zu hektisch und wir brachten zu wenig Tempo in unsere Spielzüge. Und so dauerte es bis zur 11. Minute das wir auf 2:0 und bis zur 22. Minute das wir zum 3:0 Pausenstand trafen. Bis dahin ließen wir aber reichlich Chancen liegen. 

Zur Halbzeit wurden die Defizite dann richtig angesprochen und die Jungs setzten die Tipps anschließend richtig gut um. Mit Mehr Bewegung ohne Ball und schnelleren Abspielen wurden wir noch deutlich gefährlicher und konnten das Ergebnis ohne Probleme in die Höhe schrauben. In den letzten 10 Minuten war die Kraft und Konzentration spürbar am Ende, sodass der Gegner noch zu einigen Ecken und wenigen Abschlüsse kam. Doch ein Ehrentreffer sollte ihm nicht gelingen. 


Quelle: sami

Fotos vom Spiel


Zurück






Mitstreiter gesucht!