VfB Lengenfeld 1908 e.V.

D2-Junioren : Spielbericht Kreispokal Vogtland, 1.R

VfB Lengenfeld 1908 II   Limb./​Theuma/Zobes
VfB Lengenfeld 1908 II 3 : 5 Limb./​Theuma/Zobes
(0 : 1)
D2-Junioren   ::   Kreispokal Vogtland   ::   1.R   ::   29.08.2018 (17:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Henk Hartisch, Paul Otto Pester

Assists

Henk Hartisch, Mattis Milek

Zuschauer

25

Torfolge

0:1 (22.min) - Limb./​Theuma/Zobes
0:2 (36.min) - Limb./​Theuma/Zobes
1:2 (40.min) - Paul Otto Pester (Henk Hartisch)
1:3 (41.min) - Limb./​Theuma/Zobes per Weitschuss
2:3 (47.min) - Henk Hartisch (Mattis Milek)
3:3 (55.min) - Henk Hartisch
3:4 (57.min) - Limb./​Theuma/Zobes
3:5 (64.min) - Limb./​Theuma/Zobes

Unglückliche Niederlage im Pokal

Mit dem Ausfall zweier Stammkräfte entwickelte sich eine enge Partie, welche zunächst kaum fußballerisch etwas zu bieten hatte. Nach dem wir dann die erste aufgeregte Phase hinter uns hatten wurden wir auch besser und kamen prompt zu Chancen. Doch schon wie im Spiel in Netzschkau fehlte es uns an der Präzision. In der 22. Minute gingen dann die Gäste in Führung und da wir unsere Chancen bis zur Pause ebenfalls nicht nutzen konnten, blieb es auch bei diesem Ergebnis. Die zweite Halbzeit begannen wir dann wieder etwas zerfahren, wir bekamen wenig Zugriff in den Zweikämpfen und so fiel folglich das 0:2. Doch Aufgeben war keine Option und so kamen wir durch ein starkes Nachsetzen von Paul zum Anschlusstreffer. Zwar fiel im direkten Gegenzug gleich das 3:1 durch einen Sonntagsschuss, aber auch davon ließen wir uns nicht aus der Ruhe bringen. In der folgenden Zeit waren wir stark am Drücker und kamen durch einen Doppelschlag zum verdienten Ausgleich. Leider kam der Gegner auch diesmal schnell wieder zurück, allerdings auch sehr stark durch unsere Defensivarbeit begünstigt.  Die sich anschließend noch bietenden Chancen vergaben wir dann leider teils überhastet.


Quelle: sami

Fotos vom Spiel


Zurück






Mitstreiter gesucht!